Schließen

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


Übermedien.de gestartet

Die bekannten Medienjournalisten Stefan Niggemeier und Boris Rosenkranz haben ihr neues Online-Angebot Übermedien.de gestartet.

Uebermedien.de-Homepage (Ausschnitt)

Ihre Eigendarstellung auf der Website: "Übermedien berichtet, Überraschung: über Medien. Über Fernsehen, Radio, Zeitungen, Zeitschriften, das Internet. Übermedien ist kritisch, unterhaltend, unabhängig. Übermedien ist kein Hobby und kein Blog, sondern ein professionelles Angebot von ausgebildeten Journalisten, finanziert vom Publikum. Wir machen das nicht nebenbei vom Sofa aus. Wir sitzen auf Stühlen an Tischen, wir gehen raus, berichten, reportieren, analysieren."

Die Gründer seien "undogmatisch", was Einnahmequellen anginge und würden ausloten, "ob und wie sich ein journalistisches Angebot wie dieses finanzieren" lasse.  Ihr Plan sein es, davon leben zu können.